Gottesdienste

Hauptanliegen einer christlichen Gemeinde ist es, GOTT und Mensch miteinander zu verbinden. Das geschieht vor allem in Gottesdiensten – vornehmlich am Sonntag, aber auch in einfacherer Form an den Werktagen.

 

Gottesdienst feiern wir in der Regel:

  • in Bad Düben am Sonntag um 8.45 Uhr

    o am Dienstag um 8.30 Uhr

  • in Delitzsch/Pfarrkirche am Sonntag um 8 Uhr und um 10.30 Uhr (parallel dazu Kindergottesdienst im Gemeindehaus)und in Delitzsch/St.-Marien-Heim am Sonntag um 9.30 Uhr (unregelmäßig)
    • am Montag und Freitag um 8 Uhr
    • am Mittwoch um 18 Uhr (ab 17.30 Uhr Eucharistische Anbetung und Beichtgelegenheit)
    • am Donnerstag um 9.30 Uhr im St.-Marien-Heim
  • in Eilenburg am Sonntag um 10.30 Uhr (einmal monatlich parallel Kindergottesdienst)
    • am Donnerstag um 9 Uhr
    • am Freitag um 8 Uhr (unregelmäßig)
  • in Löbnitz am Samstag um 17 Uhr (Winterzeit) oder um 18 Uhr (Sommerzeit)
  • in Zwochau am Sonntag um 9 Uhr
    • von Montag bis Freitag täglich um 18 Uhr

 

Bitte beachten Sie den wöchentlichen Gottesdienstplan unter Pfarr-Nachrichten.